TEXTILE UNIKATE

KLEIDUNG | L’ANGE | KAPPEN TEXTILER SCHMUCK | BILDER, OBJEKTE, WOHNEN | TANGOKLEIDUNG

 

 Mode ist vergänglich, Stil niemals! – Coco Chanel

Jedes der Unikate findet seinen Ursprung in den Inspirationen der Farben und Formen im Atelier, aber auch in denen der Natur und Architektur. Die Patina einer mit Rost befallenen Öltonne, die gestrichenen Holzbretter einer alten Scheune, die Anordnung von Getreidefeldern und deren Strukturen – all dies kann als Impuls für die Gestaltung eines Entwurfes dienen. Bei jedem einzelnen Herstellungsprozess spielt auch Intuition und die Freude an den verschiedenen Materialien, sowie das Arbeiten mit Farben eine wichtige Rolle – somit wird jedes Stück einzigartig.
Einen besonderen Wiedererkennungswert geben eigens von mir entwickelte Fertigungstechniken an verschiedenen Nähmaschinen. Auch die Strickmaschine kommt zum Einsatz.

Dabei verwende ich folgende Materialien:

  • Leinenstoffe
  • Wollstoffe
  • Viskosestoffe
  • Wollwalkstoffe
  • Leinengarn und Wollgarn
  • Nähseiden

Sowie Stoffe, welche ursprünglich einem anderen Zweck dienten:

  • Vorhangstoffe
  • Möbelstoffe
  • und noch vieles mehr!

Viel Vergnügen beim Durchschauen!